Azubitag auf dem Campus Galli

in Messkirch am 04. September 2015

Mittelalter hautnah erleben

In einem Waldstück bei Messkirch entsteht Tag für Tag ein Stück Mittelalter, Handwerker und Freiwillige schaffen mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts eine Klosterstadt, die den Namen „Campus Galli“ trägt. Ochsen ziehen Steinladungen zur Baustelle, Holzbalken werden mit Äxten behauen und aus der Schmiede ertönt der klingende Ton des Amboss. Alles muss von Hand gemacht werden, alles ist mühsamer und geht langsamer als heutzutage.

Unsere Azubigruppe war einen Tag als freiwillige Helfer auf der Baustelle und hat sich auf die mittelalterliche Zeitreise eingelassen. Wir haben die Arbeit und Zeit aus einer neuen Perspektive kennengelernt, handwerkliche und persönliche Fähigkeiten trainiert und uns gegenseitig unterstützt. Wir hatten viel Spaß miteinander, haben Gemeinschaft und Zusammenhalt erlebt und das Vertrauen untereinander gestärkt.



Südbadische Gummiwerke GmbH